Nach einem tödlichen Unfall in Neuensorg im Kreis Coburg hat die Staatsanwaltschaft nun Strafbefehl beantragt

Im Februar erfasste ein LKW-Fahrer mit der Seite seines Trucks eine 79-jährige Frau. Dann fuhr er weiter. Für die Frau kam jede Hilfe zu spät. Ein Zeuge brachte die Polizei auf die Spur des Lastwagens, der nur einige Straßen vom Unfallort entfernt abgestellt war. Am Truck fanden die Beamten eindeutige Unfallspuren. Die Staatsanwaltschaft geht von fahrlässiger Tötung aus.