Mutmaßlicher Drogendealer in Bamberg vor Gericht

Er hat im Landkreis Haßberge Drogen im großen Stil verkauft, so lautet der Vorwurf der Staatsanwaltschaft gegen einen 29-Jährigen. Deshalb muss er sich ab heute vor dem Landgericht Bamberg verantworten. Drogenhandel in insgesamt sieben Fällen will ihm die Anklage nachweisen. Bei der Festnahme fanden die Beamten in seinem Auto ein Kilo Amphetamine und eine geringe Menge Meth. Er soll außerdem ein Messer griffbereit gehabt haben.