Mutmaßliche Vergewaltigung: der erste Prozesstag

Sie habe sich nicht getraut, einen Polizisten anzuzeigen, das hat die Ex-Frau eines ehemaligen Polizisten aus dem Kreis Kronach vor dem Coburger Landgericht gestern ausgesagt. Dem Mann wird vorgeworfen, seine Ex-Frau vergewaltigt und sexuell genötigt zu haben. Außerdem soll er ihren Angaben zufolge im Streit auch handgreiflich geworden sein. Zusätzlich wird dem Mann versuchte Vergewaltigung einer anderen Frau vorgeworfen. Gestern kam nur die Ex-Frau des Angeklagten zu Wort. Für Januar sind noch weitere Verhandlungstermine vorgesehen.