Münchberg: Mann klaut Headset und flüchtet

Zu einem Diebstahl ist es gestern Vormittag in einem Elektrofachmarkt in der Stammbacher Straße in Münchberg gekommen. Dort hat ein Mann ein kabelloses Headset im Wert von 180 Euro geklaut. Als er den Markt mit dem Diebesgut verlassen wollte, ging die Alarmanlage los. Die Kassiererin versuchte den Mann festzuhalten – allerdings ohne Erfolg. Die Polizei sucht jetzt nach dem Mann:  Er ist circa 50 Jahre alt, hat ein südländisches Aussehen, eine kräftige Figur und schwarze kurz rasierte Haare. Wer ihn wiedererkennt, soll sich bei der Polizei in Münchberg melden.