Motorradfahrer wird schwer verletzt

Im Kreis Kronach ist es am Samstag zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Eine Autofahrerin wollte in Lauenstein auf Höhe Orlamünder Straße rechts abbiegen und kam dabei auf die Gegenspur. Dort kollidierte sie mit einem 65-jährigen Motorradfahrer. Er zog sich durch den Aufprall mehrere Prellungen und Brüche zu. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus.