Motorradfahrer von Auto gestreift

Ein junger Motorradfahrer war gestern Abend von Seßlach in Richtung Dietersdorf unterwegs. In einer Kurve kam er auf die Gegenfahrbahn. Genau in diesem Moment kam ihm allerdings ein Auto entgegen, das eine Vollbremsung hinlegte. Dadurch gab es zwar keinen Frontalcrash, aber der Biker wurde gestreift. Er landete mehrere Meter von der Straße entfernt im Gras und kam mit mehreren Knochenbrüchen ins Krankenhaus.