Waffe; Mann; Pistole, © infranken.de

Motorradfahrer überfällt Metzgerei mit Pistole – Zeugen gesucht

Ein Motorradfahrer hat am Freitagnachmittag versucht, eine Metzgerei im Steinwiesener Ortsteil Nurn im Landkreis Kronach zu überfallen. Der Mann war komplett schwarz angezogen, sein Gesicht hatte er mit seinem Motorradhelm verdeckt. Er betrat gegen 16.40 Uhr den Laden, zog eine Pistole und verlangte von der Metzgereiverkäuferin Geld. Als die in einen Nebenraum eilte und nach ihrem Sohn rief, ergriff der Räuber ohne Beute die Flucht. Er fuhr nach bisherigen Erkenntnissen mit einem schwarzen Motorrad in Richtung Tschirn davon. Die Kripo Coburg sucht jetzt nach Zeugen. Die bisherige Fahndung blieb erfolglos.