Modekette Pimkie meldet Insolvenz an

Etliche Mitarbeiter der Modekette Pimkie bangen um ihren Job. Das Unternehmen hat in Deutschland Insolvenz angemeldet. Wie vielen Geschäften im Einzelhandel hat die Corona-Krise auch die Kette hart getroffen. Um einen kompletten wirtschaftlichen Totalschaden abzuwenden, will sich Pimkie sanieren und sich danach neu aufstellen. Konkret bedeutet das: Etliche Geschäfte könnten dichtmachen. In der Region gibt es zwei Pimkie-Filialen: Eine in der Bamberger Innenstadt, die zweite im Hallstadter Einkaufszentrum Market.