Mit Eisenstange verprügelt

Gestern Abend haben sich mehrere Betrunkene in Sonneberg geschlagen. Vier tatverdächte Männer sollen einen 34Jährigen angegriffen haben. Zuerst hat es wohl eine verbale Auseinandersetzung zwischen dem Geschädigten und einem 59Jährigen gegeben. Dieser soll auch den Jüngeren mit einer Eisenstange geschlagen haben. Ein Bewohner konnte dem Mann die Stange zwar abnehmen, aber nicht verhindern, dass der 59Jährige und seine drei Begleiter den Geschädigten verprügelten.