Missbrauchsprozess in Kronach wird in zwei Wochen fortgesetzt

Ein 54-Jähriger Mann soll seine Stieftochter ab ihrem zwölften Lebensjahr missbraucht haben. Statt zu helfen, soll die 39-Jährige Mutter am Missbrauch beteiligt gewesen sein und die Tochter auch noch aufgefordert haben, das Ganze mit sich machen zu lassen. Das Ehepaar sitzt seit letztem Sommer in Untersuchungshaft. Die Mutter streitet die Missbrauchsvorwürfe ab. Der Prozess gegen das Ehepaar wird deshalb in zwei Wochen fortgesetzt.