Messerstecherei in Kulmbach

Am Montagabend hat ein 38-Jähriger Mann in der Oberen Stadt einen anderen Mann mit mehreren Messerstichen am Oberkörper verletzt. Das Opfer lief davon, den Täter konnte die Polizei noch am Tatort widerstandslos festnehmen. Er wurde bereits einem Haftrichter vorgeführt und sitzt in Untersuchungshaft. Sein 33-jährigres Opfer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Kripo und Staatsanwaltschaft Bayreuth ermitteln wegen eines versuchten Tötungsdeliktes.