© Pixabay

Meranier-Gymnasium Lichtenfels verschiebt Tag der Offenen Tür

Auf Grund der aktuell unklaren Lage wegen des Corona-Virus hat das Meranier-Gymnasium Lichtenfels jetzt seinen Tag der Offenen Tür für die 4. und 5. Jahrgangsstufe verschoben. Der sollte eigentlich am kommenden Samstag stattfinden. Neuer Termin ist jetzt der 25. April. Das kündigt die Einrichtung auf ihrer Homepage an. Dabei handle es sich aber um eine reine Vorsichtsmaßnahme, so die Schulleitung.