Mehrere Einbruchsversuche in Bayreuther Mehrfamilienhaus

Mit dem Schrecken sind am Weihnachtswochenende die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Hardenbergstraße davongekommen. Einbrecher haben es nicht geschafft, in die Wohnungen zu gelangen. Sie haben es aber gleich mehrmals versucht, wie die Polizei jetzt berichtet. An drei Wohnungstüren sind Einbruchsspuren bemerkt worden. Die Einbrecher waren wahrscheinlich in der Zeit zwischen Anfang Dezember und letzten Samstag am Werk. Die Kripo Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.