Marktredwitz: Oberbürgermeister dankt stiller Heldin

Insgesamt neun Brände haben Brandstifter am Samstag im Marktredwitzer Ortsteil Oberredwitz gelegt. 16 Menschen haben dabei ihr Zuhause verloren, zum Glück aber nicht ihr Leben. Diesen Umstand haben sie womöglich der Zeitungsausträgerin Claudia Fiebrich zu verdanken. Am Samstag war sie in der Wegenerstraße, in der das Feuer ausgebrochen war, unterwegs und hat die Anwohner aus dem Schlaf geklingelt. Dafür hat sich nun Marktredwitz‘ Oberbürgermeister Oliver Weigel bei ihr bedankt.