Mann wegen Bandendiebstahl vor Gericht

Vor dem Bamberger Landgericht muss sich ab heute ein 40-jähriger Mann verantworten. Ihm wird sogenannter Bandendiebstahl vorgeworfen. Der Angeklagte soll sich in den Jahren 2011 und 2012 mit neun weiteren Personen zu einer Bande zusammengeschlossen haben. Die Gruppe hatte es auf Baustellen und Lagerhallen in ganz Bayern, darunter Bamberg, Erlangen, Pegnitz und Bayreuth abgesehen. Die Beute: unteranderem Buntmetalle, Werkzeuge und Maschinen.