Mann versteckt sich unter Teppich vor der Polizei

Jedes andere Versteck wäre besser gewesen – das hat für einen 35-jährigen Bamberger jetzt Konsequenzen. Wie die Polizei jetzt mitteilt, suchten die Beamten den Mann wegen eines ausstehenden Haftbefehls. Gefunden haben sie ihn im Dachboden eines Hauses. Hier versuchte er sich unter einem Teppich vor den Polizisten zu verstecken. In der Wohnung fanden die Beamten außerdem Crystal und vermutlich gestohlene Fahrradteile. Bei dem 43-jährigen Begleiter des Mannes kam außerdem Methadon zum Vorschein. Er selbst sitzt seit gestern in der JVA in Bamberg.