Mann versteckt sich bei Kontrolle vor Polizei

Bei einer Verkehrskontrolle in Hof gestern Nachmittag ist der Fahrer eines Ford Focus verschwunden. Kurz bevor die Polizei das Auto anhalten wollten, blieb es einfach am Fahrbahnrand in der Luitpoldstraße stehen. Der Innenraum war leer, jedoch erspähte eine Polizistin einen Kopf im Kofferraum. Der 34-jährige Mann hatte sich dort versteckt, weil er unter Drogeneinfluss stand.