Mann stirbt bei Zimmerbrand im Frankenwald

Bei einem Zimmerbrand ist heute früh ein Mann ums Leben gekommen. Das Feuer brach in einer Doppelhaushälfte in Dürrenwaiderhammer aus.  Der 65-jährige Bewohner konnte zwar von der Feuerwehr aus dem völlig verqualmten Zimmer geholt und vom Rettungsdienst reanimiert werden, starb aber wenig später an seinen schweren Verletzungen. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kripo ermittelt.