Mann schlägt Busfahrer

Wie erst jetzt bekannt geworden ist, ist am ersten Weihnachtsfeiertag in einem Bus der Linie 912 ein Busfahrer angegriffen worden. Das hat die Polizei auf Nachfrage von Radio Galaxy bestätigt. Als der Busfahrer von einem Fahrgast das Ticket sehen wollte, bekam er statt des Fahrscheins mehrere Schläge ins Gesicht. Danach flüchtete der Mann, konnte aber schnell von der verständigten Polizei geschnappt werden. Gegen ihn läuft jetzt ein Verfahren wegen Körperverletzung.