Mann randaliert in eigener Wohnung

Ohne Rücksicht auf den eigenen 2-jährigen Sohn ist ein 28-jähriger in der eigenen Wohnung in Lichtenfels vollkommen ausgerastet. Samstagnacht warf er unter anderem das Handy seiner Frau quer durch die Wohnung und randalierte. Wie sich herausstellte, hatte der Mann einen Atemalkoholwert von fast 2, 5 Promille. Um die Familie zu schützen, wurde der Mann in Gewahrsam genommen.