Mann mit 0,9 Promille unterwegs – 500 Euro Strafe

Ein Bierchen zu viel und Zack sind 500 Euro weg. Ein Mann aus dem Kreis Kulmbach wurde von der Polizei mit knapp 0,9 Promille hinterm Steuer erwischt. Jetzt ist er nicht nur 500 Euro los, sondern auch seinen Führerschein für einen Monat. Einen Punkt in Flensburg gabs auch noch obendrauf.