Maibäume in Oberfranken ab- und angesägt

Der Maibaumklau ist eigentlich eine ganz witzige Tradition, das Umsägen von Maibäumen dagegen ist gar nicht mal so witzig. Eine Gruppe Jugendlicher in Rattelsdorf im Landkreis Bamberg hat aber genau das gemacht. Auch in Unterschleichbach im Landkreis Haßberge wurde der Maibaum angesägt, die Täter kamen aber wieder zum Maibaum zurück, weil sie fürchteten, dass der Baum unkontrolliert fallen du erheblichen Schaden anrichten könnte.