LKW verliert Ladung in „Bierkurve“

Die „Bierkurve“ bei Neudrossenfeld hat gestern ihrem Namen wieder alle Ehren gemacht. Ein Laster hat gestern wieder einmal seine Ladung in der Kurve verloren und so flossen mehrere tausend Liter Bier über die Fahrbahn. Das THW war mit schwerem Gerät vor Ort, die Aufräumarbeiten dauerten bis in den späten Abend.