Lichtenfels: Urlauberin beendet Fahrraddiebstahlserie

Mit Hilfe einer Urlauberin konnte am Wochenende eine Serie von Fahrraddiebstählen in Bad Staffelstein geklärt werden. Unbekannte hatten versucht, zwei Fahrräder von ihrem Wohnmobil zu klauen. Die Frau meldete das Autokennzeichen der Polizei, das führte sie zu einem Anwesen nach Pferdsfeld. Dort gaben dann ein 46- und 33-Jähriger zu, insgesamt zehn Fahrräder in Bad Staffelstein geklaut zu haben. Alle Räder konnten sichergestellt und zurückgegeben werden. Der Wert der Räder liegt bei rund 2.000 Euro.