Lichtenfels: Mann fährt in Auto auf und ab und befriedigt dabei selbst

Weil ein Autofahrer gestern Abend in der Gustav-Heinemann-Straße in Lichtenfels immer wieder auf und ab gefahren und sich dabei selbst befriedigt hat, hat eine 22-jährige die Polizei gerufen. Auf den Vorfall angesprochen bestritt der 45-jährige zunächst die Tat. Kurz darauf gab er aber doch alles zu. Der Lichtenfelser erhält nun eine Anzeige wegen exhibitionistischer Handlungen.