Lichtenfels: Mann bringt eigenen Sohn zur Polizei

Ein Mann aus Schwürbitz bei Lichtenfels hat seinen eigenen Sohn bei der Polizei abgeliefert. Bei dem 15-Jährigen hatte der Vater Drogen und Konsumutensilien gefunden. Am Samstagnachmittag brachte der Mann seinen Sohn, die Drogen und diverse Gegenstände zur Polizei. Die Drogen und Utensilien wurden sichergestellt und gegen den 15-Jährigen hat die Polizei ein Strafverfahren eingeleitet.