Lange Haftstrafe für einen jungen Mann aus Afghanistan

Für zwei Jahre und fünf Monate schickt das Coburger Landgericht jetzt einen 19-jährigen Asylbewerber ins Gefängnis. Er war im Alkoholrausch immer wieder aggressiv geworden und hatte unter anderem einen Mann mit zwei Küchenmessern verletzt. Verurteilt wurde er jetzt wegen vorsätzlicher und gefährlicher Körperverletzung.