Landratsamt Kronach zieht Bilanz zu Corona-Verstößen

310 Ordnungswidrigkeiten-Verfahren im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Diese Bilanz zieht der Landratsamt Kronach in diesen Tagen. Konkret geht es um Verstöße gegen die Infektionsschutzbestimmungen. 112 der Verfahren wurden eingestellt. Bei allen anderen Verstößen mussten die Verursacher ein Bußgeld bezahlen. Spitzenreiter ist eine verhängte Geldstrafe in Höhe von 5000 Euro.