Landkreis Kulmbach: Deutsche Bahn holzt Bäume im Lehrpfad an „Schiefer Ebene“

Eigentlich führt vom Bahnhof in Marktschorgast bis zum Dampflokmuseum in Neuenmarkt ein Lehrpfad durch den Wald entlang der Bahnstrecke – zumindest bis jetzt. Die Deutsche Bahn hat sämtliche Bäume jetzt nämlich scheinbar abgeholzt – ohne vorher mit jemanden darüber zu sprechen. Dementsprechend sprachlos sind die ehrenamtlichen Helfer und Mitglieder des Arbeitskreises „Initiative Schiefe Ebene“. Die Deutsche Bahn hat sich bisher nicht geäußert – es soll aber einen runden Tisch mit allen Verantwortlichen geben. Der Termin dafür steht noch nicht.