Landkreis Bayreuth: Tiefstehende Sonne sorgt für Unfall

Die Sonne steht besonders im Februar am Morgen und Vormittag verhältnismäßig tief – das ist einer jungen Autofahrerin bei Trockau im Landkreis Bayreuth am Vormittag (18.02.) zum Verhängnis geworden. In einer Kurve am Ortsausgang übersah sie ein entgegenkommendes Fahrzeug und krachte mit diesem frontal zusammen. Die Straße zwischen Trockau und Büchenbach war für circa zwei Stunden gesperrt. Beide Unfallbeteiligten verletzten sich – auch ein Rettungshubschrauber war angefordert worden.