Landkreis Bayreuth: Mädchen wird schwer verletzt

Ein sechsjähriges Mädchen ist am Pfingstsamstag in Glotzdorf bei Weidenberg im Landkreis Bayreuth schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der Vater zusammen mit seinen beiden Kindern mit einem Gabelstapler auf einer Straße unterwegs. Nach einem Ausweichmanöver rutschte der Stapler beim Anfahren nach rechts weg und stürzte auf eine tiefer gelegene Wiese. Während der dreijährige Sohn mit Schürfwunden davonkam, wurde die sechsjährige Tochter so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Bayreuth geflogen werden musste. Der Vater blieb unverletzt.