Landkreis Bayreuth: Lkw-Fahrer stirbt nach Unfall auf B2 bei Pegnitz

Bei dem Lkw-Unfall heute Vormittag (12.12.) auf der B2 nahe Pegnitz im Landkreis Bayreuth ist der Fahrer ums Leben gekommen. Der 59-Jährige verlor offenbar wegen gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über seinen Laster, kam ins Bankett und schrappte die Leitplanke entlang. Bereits beim Eintreffen des Notarztes war der Mann nicht mehr ansprechbar. Trotz aller Bemühungen starb der Fahrer am frühen Nachmittag im Krankenhaus. Die B2 war durch die Bergungsarbeiten bis ca. 14 Uhr gesperrt. Den Schaden schätzen Experten auf rund 10.000 Euro.