Landkreis Bayreuth: Brand in Pegnitzer Ärztehaus

Heute am frühen Morgen (05.02.) ist in einem Ärztehaus in Pegnitz im Landkreis Bayreuth ein Feuer ausgebrochen. Die Löscharbeiten dauern momentan noch an, das Feuer ist allerdings unter Kontrolle. Ausgebrochen ist das Feuer im bewohnten Dachgeschoss des Hauses. Die Bewohner konnten sich glücklicherweise rechtzeitig ins Freie bringen. Ein 75-Jähriger kam wegen des Verdachts auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Die Brandursache ist noch unklar.