Landkreis Bamberg: Zwei neue Mitfahrbänke in Heiligenstadt

Das Konzept der Mitfahrbänke ist scheinbar sehr beliebt in Oberfranken – jetzt zieht in dem Projekt nämlich auch der Landkreis Bamberg nach. Seit gestern (06.05.) stehen im in Heiligenstadt zwei Bänke. Die Kosten von 2.000 Euro übernimmt der Landkreis Bamberg. Das Prinzip der Mitfahrbänke ist eigentlich ganz einfach: Ihr setzt euch auf die Bank, wählt auf dem Schildhalter daneben den Ort, an den ihr möchtet und dann wartet ihr bis euch ein Autofahrer mitnimmt.