Landkreis Bamberg: Steinfelder Leitungswasser wieder nutzbar

Die Bewohner in Steinfeld im Landkreis Bamberg können aufatmen. Das Trinkwasser aus der Leitung laut Laboruntersuchung wieder in Ordnung. Die Nutzungsuntersagung des Trinkwassers ist mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Die Gemeinde und das Gesundheitsamt arbeiten aber weiterhin mit Hochdruck an der Ursachenforschung für die Verunreinigung. Durch weitere Spülungen und Untersuchungen im Leitungsnetz kann es in den nächsten Wochen zu Unterbrechungen in der Wasserversorgung kommen.