Landkreis Bamberg: Radfahrer nach Zusammenstoß schwer verletzt

Nach dem Zusammenstoß zweier Radfahrer am Sonntagabend (19.05.) bei Hallstadt im Landkreis Bamberg musste ein 65-Jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen 21.30 Uhr kam dem Mann ein anderer Radler entgegen und streifte ihn beim Vorbeifahren. Der 65-Jährige stürzte – der andere Fahrer fuhr einfach weiter. Eine Polizeistreife konnte den flüchtigen 53-Jährigen wenig später betrunken stellen. Gegen ihn läuft jetzt ein Verfahren.