Landkreis Bamberg: Nachbarschaftsstreit gipfelt in Messerattacke

Ein Nachbarschaftsstreit ist in Schlüsselfeld im Landkreis Bamberg komplett eskaliert. Die beiden Männer gerieten aus nicht geklärter Ursache am Freitagnachmittag (31.05.in Streit. Im Verlauf bedrohte ein 52-Jähriger seinen 47-jährigen Nachbarn mit einem Messer und stach auch in dessen Richtung. Der Bedrohte konnte zum Glück ausweichen und flüchten. Der Angreifer folgte ihm auch zunächst, bis er bemerkte, dass ein weiterer Nachbar auf den Streit aufmerksam wurde. Die Polizei konnte den 52-Jährigen wenig später festnehmen. Gegen ihn laufen jetzt mehrere Anzeigen unter anderem wegen versuchten Totschlags.