Landkreis Bamberg: Mutmaßliche Brandstifterin von Lichteneiche gefasst!

Im Fall der Brände im Memmelsdorfer Ortsteil Lichteneiche hat die Polizei laut aktueller Mitteilung heute (19.02.) eine Tatverdächtige festgenommen. Der Verdacht fiel auf eine 77-jährige Bewohnerin, als Anwohner die Beamten auf das verdächtige Verhalten der Seniorin aufmerksam machten. Die Einsatzkräfte machten die Frau kurz darauf ausfindig und nahmen sie auf Anordnung der Staatsanwaltschaft vorläufig fest. Bei einer Durchsuchung konnten die Beamten mutmaßliche Beweise sicherstellen. Die Ermittlungskommission prüft derzeit, ob die Frau mit weiteren Bränden in Verbindung steht. Die Verdächtige befindet sich inzwischen in einem psychiatrischen Krankenhaus.