Landkreis Bamberg: Internationaler Polizei-Großeinsatz auch in Hirschaid

In einem internationalen Großeinsatz hat die Polizei eine frei im Internet zugängliche Sprengstoff-Plattform stillgelegt. Dort seien Anleitungen zum Bau von Bomben und Waffen, sowie zur Herstellung von Sprengstoff zu finden gewesen. In insgesamt neun Bundesländern, in Kroatien und Litauen gab es Durchsuchungen. Eine davon soll auch bein einer Familie aus dem Hirschaider Ortsteil Juliushof stattgefunden haben, das berichtet der Fränkische Tag und beruft sich auf Augenzeugen. Die Polizei selbst hält sich noch bedeckt. Fest steht nur: Festnahmen gab es nicht.