Ladeninhaberin durch Ablenkungsmanöver Geld gestohlen

Ein Unbekannter hat gestern Nachmittag (17.09.) eine Ladenbesitzerin aus ihrem Geschäft in Marktredwitz gelockt. Was die Besitzerin nicht gemerkt hat: Ein Komplize ist während der Ablenkung ins Geschäft gekommen und hat offensichtlich eine Brieftasche und ein Briefkuvert mitgenommen. Der Wert der gestohlenen Ware liegt bei rund 2.400 Euro. Den Fragesteller schätzt die Ladenbesitzerin auf etwa 30 Jahre. Er sei mittelgroß, schlank, groß und mit Hemd und Hose bekleidet gewesen. Die Polizei in Marktredwitz bittet um Hinweise.