Ladendiebe in Bamberg unterwegs.

Zwei Georgier haben sich mal wieder in Bamberg als Ladendiebe versucht. Diesmal konnten sie nach dem Diebstahl von zwei hochwertigen Lederjacken allerdings vom Ladendetektiv aufgehalten werden, der die Polizei verständigte. Dann stellte sich heraus, dass das Duo wohl noch woanders geklaut hatte – hochwertige Turnschuhe und eine Brille hatten sie dabei – dafür allerdings keine Kaufbelege. Einer der Beschuldigten trug zudem eine neue Brille, auf deren Gläsern noch Firmenaufkleber eines Bamberger Optikers klebten. Als die Polizei die Brille sicherstellte, beschwerte sich der Mann bitterlich, dass er nichts mehr sehen würde. Auf Nachfrage beim Optiker stellte sich heraus, dass es sich bei der Brille um ein Testgestell ohne Sehstärke handelte.