Kupferkabel in Hirschaid gestohlen

Im Laufe der letzten Wochen haben Unbekannte rund 80 Kupferkabel von einem Firmengelände in der Jägerstraße in Hirschaid erbeutet. Wie die Polizei Bamberg-Land mitteilt, sind die Diebe auf noch ungeklärte Weise auf das umzäunte Firmengelände eines Stromversorgungsunternehmens eingebrochen. Der Wert der geklauten Kabel liegt im fünfstelligen Bereich. Die Bamberger Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen.