Kulturfreunde Bayreuth haben alle Konzerte zunächst bis Ende Februar abgesagt

Weiterhin düstere Aussichten für Musiker und Konzertveranstalter: Die Kulturfreunde Bayreuth haben alle Konzerte zunächst bis Ende Februar abgesagt. Wie es ab März weitergeht, ist offen. Gegenüber dem Kurier habe sich der Vorsitzende der Kulturfreunde, Baums, aber vorsichtig hoffnungsvoll gezeigt. Er habe, wie er der Zeitung sagte, schon einige Pläne für den Sommer entwickelt. Vorstellen könne er sich zum Beispiel Konzerte in der Wilhelminenaue oder in der Innenstadt.