Kulmbacher wird vermisst

Seit heute Nachmittag sucht die Polizei Kulmbach nach einem Vermissten. Der 49-jährige Alexander Dörfler verlies heute Morgen seine Unterkunft im Stadteil Burghaig. Bekannte fanden eine Nachricht, in der er ankündigte, sich etwa anzutun. Intensive Suchmaßnahmen der Kulmbacher Polizei blieben bislang ohne Ergebnis. Alexander Dörfler ist knapp 1 Meter 85 groß, schlank, hat rotblonde Haare, läuft sehr langsam und humpelt. Wer ihn gesehen hat, soll sich bitte sofort an die Polizei wenden.