© Pixabay

Kulmbacher Foodsaver suchen Helfer

Die Kulmbacher Foodsaver suchen mehr Mitstreiter. Sie retten Lebensmittel vor der Mülltonne und verteilen sie, an Menschen, die sie brauchen. Aktuell seien schon vier Betriebe mit im Boot, darunter verschiedene Kantinen und Essensausgaben sowie ein Restaurant, das seine Buffet-Reste spendet, so Dustin Hofknecht, der Kulmbacher „foodsharing“- Botschafter. Der nächste große Wunsch sei es, genügend Ehrenamtliche zu finden, um einen Supermarkt als Partner stemmen zu können und einen „Fair-teiler“ zu installieren, also eine feste Abholstelle für die Lebensmittel. Alle Infos, wie ihr Foodsaver werden könnt, findet ihr hier:  https://foodsharing.de/?page=content&sub=joininfo