Kulmbach: Unbekannter malt Hakenkreuze auf Hauswand

Eine unschöne Entdeckung hat der Besitzer des „Backstage“ im Oberhacken in Kulmbach gestern Mittag (10.03.) gemacht. Die Hauswand und die Eingangstür der Bar waren mit Hakenkreuzen beschmiert. Die Polizei ermittelt wegen Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und sucht nach Zeugen. Der unbekannte Täter dürfte die Symbole gestern zwischen 4 Uhr Früh und 12 Uhr Mittag angebracht haben.