Kulmbach: Unbekannte sprengen Zigarettenautomat – Polizei sucht Zeugen

Gewaltigen Schaden haben unbekannte Täter angerichtet, die Samstagfrüh (15.12.) einen Zigarettenautomaten in der Kulmbacher Innenstadt gesprengt haben. Der Automat, der am Durchgang von der Webergasse zum Eku-Platz hing, wurde völlig zerstört. Zeugen haben drei Personen dabei beobachtet, wie sie nach der Detonation herumliegende Zigaretten aufgeklaubt haben. Die Polizei hofft jetzt auf weitere Zeugenhinweise.