Kulmbach: Technischer Defekt löst Brand in Seniorenwohnheim aus

Die Ursache für den Brand beim Seniorenwohnheim am Kulmbacher Schwedensteg steht fest: Laut der oberfränkischen Polizei war es ein technischer Defekt an einer Steckdose auf dem Balkon im ersten Stock. In der Nacht auf Sonntag gegen 1:30 Uhr hatte ein Zeuge das Feuer bei dem Wohnheim gemeldet. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Drei Polizisten und eine ältere Dame wurden mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.