Kulmbach: Neue Unterkunft für Obdachlose

Obdachlose bekommen in Kulmbach eine neue Unterkunft und sie werden umgesiedelt: in die Schützenstraße. Auf dem ehemaligen Gelände der Kulmbacher Stadtwerke werden laut Medienberichten zufolge Wohncontainer für 20 Personen gebaut. Noch in diesem Jahr sollen die neuen Unterkünfte bezogen werden.