Kulmbach: Auto kaputt gefahren und geflüchtet

Über das vergangene Wochenende ist das Auto einer 19-jährigen in Kulmbach total demoliert worden. Der Wagen stand im Ängerlein und muss laut Polizei von einem Auto oder Kleintransporter angefahren worden sein. Die hintere Stoßstange, ein Hinterrad und der Außenspiegel auf der Fahrerseite sind massiv beschädigt worden. Die Polizei ist jetzt auf der Suche nach Zeugen des Vorfalls.